schauspieler (tony-goldwyn)

Type:
Genre
Land
Sortieren nach:
Veröffentlichung
Filter
hd
Das Belko Experiment
  • 89 min
  • 2017
  • IMDb:

    6.2
  • 3242
Eigentlich ist sollte es für die Angestellten der Non-Profit-Organisation Belko Corp. ein ganz normaler Arbeitstag werden. Doch als am Morgen kurzerhand sämtliche einheimischen Bediensteten nach Hause geschickt werden, ist klar, dass etwas anders ist als sonst. Und bald erfahren die Verbleibenden in dem Bürogebäude am Stadtrand Bogotás auch, was: Unbekannte riegeln das Belko-Headquarter komplett ab, kontrollieren das perfide Experiment von außen und dirigieren die 80 Arbeitskollegen über die Lautsprecheranlage. Sie werden vor eine grausame Wahl gestellt: Entweder töten sie sich gegenseitig oder jemand anderes tötet sie alle durch in ihren Körpern versteckte Mini-Sprengsätze. Schnell teilt sich die Bürobelegschaft in zwei Hälften: Die eine, unter Führung des leitenden Angestellten Mike will einfach nur überleben, die andere jagt unter Leitung von Belko-Boss Barry und dessen rechter Hand Wendell fortan die ehemaligen Kollegen. Ein blutiger Überlebenskampf nimmt seinen Lauf...

News

"Bailey - Ein Freund fürs Leben": Viel diskutierter Hundefilm bekommt Fortsetzung spendiert

Erst Anfang 2017 erschien „Bailey - Ein Freund fürs Leben“, in dem ein Hund nach seinem Tod in einem anderen Hundekörper wiedergeboren wird. Nun kommt ein Sequel zu dem Film, der viele Diskussionen über den Umgang mit Tieren an Filmsets auslöste...

"Spider-Man: Homecoming 2" wohl ohne Iron Man: Ein anderer Marvel-Held soll Tom Holland im Sequel behilflich sein

In „Spider-Man: Homecoming“ bekommt der Titelheld tatkräftige Unterstützung von Kollege und Mentor Iron Man. Und auch das bereits geplante Sequel soll Spidey angeblich nicht im Alleingang bestreiten...

Fast schon ein Quickie: "Dunkirk" soll Christopher Nolans kürzester Film seit seinem Regiedebüt werden

Epische Längen, ausufernde Breiten: Christopher Nolans Werke zeichnen sich in den meisten Fällen nicht gerade durch Kürze aus. „Dunkirk“, das neue Werk des „Interstellar“-Regisseurs, soll nun aber angeblich nicht einmal zwei Stunden lang sein.