schauspieler (mark-wahlberg)

Type:
Genre
Land
Sortieren nach:
Veröffentlichung
Filter
hd
Die etwas anderen Cops
  • 107 min
  • 2010
  • IMDb:

    6.7
  • 1556
Der New Yorker Detective Allen Gamble ist ein Experte für Wirtschaftskriminalität und lehnt alle Einsätze, die über den Innendienst hinausgehen, ab. Sein Partner Detective Terry Hoitz wurde zu ihm strafversetzt, nachdem er aus Versehen den Baseballspieler Derek Jeter erschossen hatte. Als die von Gamble verehrten Supercops Highsmith und Danson nach einem Sprung von einem zwanzigstöckigen Gebäude sterben, eröffnet sich für Gamble und Hoitz die Chance einen großen Fall zu lösen. Doch nichts läuft wie geplant und Gamble wird zum Streifendienst abkommandiert, während Hoitz den Verkehr zu regeln hat. Dennoch hören sie nicht auf Hinweisen und Spuren nachzugehen, bis beide angeschossen werden und gerettet werden müssen.
hd
Der Sturm
  • 130 min
  • 2000
  • IMDb:

    6.4
  • 1588
Die Gefahr von Sturm und Wellen auf hoher See ist ihr Alltag, für einen erfolgreichen Fischzug geben sie alles – die Schwertfischer von Gloucester riskieren täglich ihr Leben und sind stolz darauf! Aber als Captain Tyne und seine Crew dieses Mal auslaufen, um den letzten Fang der Saison einzuholen, ahnen sie nicht, welcher Macht sie sich stellen müssen.

News

Der Joker wird zur Kampfmaschine: Jared Leto verhandelt über Hauptrolle in Comic-Verfilmung "Bloodshot"

Nanoroboter, gegen seinen Willen ins Blut injiziert, machen Angelo Mortalli in „Bloodshot“ zum Superkämpfer. In Sonys Verfilmung der Comics könnten wir Jared Leto („Suicide Squad“) als menschliche Waffe sehen…

Wer inszeniert "James Bond 25"? "Blade Runner 2049"-Regisseur Denis Villeneuve unter den Top-Kandidaten

Das Startdatum ist bekannt, Daniel Craigs Rückkehr sehr wahrscheinlich – aber wer wird den nächsten „Bond“ inszenieren? Drei Herren sind derzeit in der Auswahl, auf Sam Mendes („Skyfall“, „Spectre“) zu folgen.

"Terminator 6" ist erst der Anfang: James Cameron will neue Trilogie

James Cameron möchte zurück in die Zukunft – und zwar gleich dreimal: Aktuell ist also nicht nur ein neuer Film um die Killermaschinen geplant, sondern eine Trilogie.