schauspieler (jack-nicholson)

Type:
Genre
Land
Sortieren nach:
Veröffentlichung
Filter
hd
Departed - Unter Feinden
  • 151 min
  • 2006
  • IMDb:

    8.5
  • 935
Der brutale Bostoner Mafiaboss Frank Costello hat es geschafft, mit Colin Sullivan einen seiner treuesten Männer bei der städtischen Polizei einzuschleusen, um stets auf dem Laufenden über die geplanten Aktivitäten der Cops zu bleiben. Und weil die Taktik, den Gegner mit Hilfe eines Maulwurfs auszuspionieren, zwar alt aber effektiv ist, hatten auch Polizeichef Queenan und Sergeant Digman diese Idee. Ihr Undercover-Ermittler Billy Costigan hat sich schnell zu einem der engsten Vertrauten von Pate Costello hochgearbeitet. Als sowohl die Mafia als auch das Police-Department erfahren, dass sich ein Falschspieler in ihren Reihen befindet, ohne aber dessen Identität zu kennen, müssen Sullivan und Costigan alles daran setzen, dass der jeweils andere zuerst auffliegt, um somit ihre eigene Tarnung aufrecht erhalten zu können.
hd
Shining
  • 144 min (cut)
  • 1980
  • IMDb:

    8.4
  • 455
Der ehemalige Lehrer und Schriftsteller Jack Torrance übernimmt die Stelle des Hausverwalters in einem mit einem Mythos behafteten Berghotel in Colorado. Während der Wintermonate soll Jack das alleinstehende Gebäude im Auge behalten. Der Familienvater sieht darin die perfekte Gelegenheit, in Ruhe seinen Roman zu beenden. Auch seine Frau Wendy freut sich auf die Zeit im abgeschiedenen Hotel. Nur der sechsjährige Sohn Danny hat bei der ganzen Sache so seine Bedenken. Es dauert nicht lange bis die dunklen Vorahnungen und blutigen Visionen, die dem Jungen schon kurz nach dem Einzug das erste mal begegnen, zur Realität werden: Vater Jack beginnt immer mehr, den Verstand zu verlieren. Mit einer Axt bewaffnet, beginnt der wahnsinnig Gewordene die Jagd auf seine Familie.
hd
Einer flog über das Kuckucksnest
  • 133 min
  • 1975
  • IMDb:

    8.7
  • 376
McMurphy ist ein krimineller gesellschaftlicher Außenseiter. Mitte dreißig, ehemaliger Korea-Kämpfer, wegen Ungehorsam aus der Armee entlassen, wird er wegen Schlägereien, Notzucht und Trunksucht in eine Strafanstalt eingeliefert. Von dort aus läßt er sich mit einem Trick zur Beobachtung in eine psychiatrische Anstalt überweisen. In die graue Welt einer anonymen Heilanstalt wird McMurphy eines Tages eingeliefert. Er findet dort ein unmenschliches System vor, das seine hilf- und willenlosen Patienten in "Chronische" (schwere Fälle) und "Akute" (leichte Fälle) aufteilt. Eine despotische Oberschwester unterdrückt mit einer Schar brutaler Wärter jede individualistische Regung. Der Zustand der Kranken wird mit pharmazeutischen Mitteln oder Elektroschock-Therapie "behandelt" und dadurch noch weiter verschlechtert. In diesem System muß McMurphy wie ein Katalysator wirken ... er stellt das System der Irrenanstalt in Frage und wiegelt die Insassen auf.

News

Ewan McGregor will "Star Wars"-Spin-off über Obi-Wan Kenobi

Gerade erklärte „Star Wars“-Chefin Kathleen Kennedy, dass man bei Lucasfilm noch entscheide, welches Spin-off 2020 kommen wird, da meldet sich Ewan McGregor zu Wort. Er will weiterhin einen Film über Obi-Wan Kenobi machen.

"Guardians Of The Galaxy Vol. 2": FSK-Altersfreigabe, Laufzeit und Soundtrack bestätigt

Wenn Planeten Menschen schwängern – ist das eigentlich noch jugendfrei? Die FSK sorgte nun für Aufklärung, was sie von solchen in „Guardians Of The Galaxy Vol. 2“ angedeuteten Romanzen hält. Kleinkinder dürfen nächste Woche nicht allein ins Kino.

"Thor 3: Ragnarok": Regisseur Taika Waititi spielt "Planet Hulk"-Figur Korg, Kollege Miek auch an Bord

Taika Waititi steht bei „Thor 3: Ragnarok“ nicht nur hinter, sondern auch vor der Kamera: Er wird als massiger Außerirdischer Korg zu sehen sein. Außerdem wurde auch der Auftritt von Miek bestätigt.

schauspieler