schauspieler (brie-larson)

Type:
Genre
Land
Sortieren nach:
Veröffentlichung
Filter
hd
Raum
  • 118 min
  • 2015
  • IMDb:

    8.3
  • 2225
Der aufgeweckte kleine Jack wird wie andere Jungen seines Alters von seiner fürsorglichen Mutter geliebt und behütet. Ma wendet viel Zeit für den Fünfjährigen auf, liest ihm vor, spielt mit ihm und verbringt nahezu jeden Augenblick ihres Lebens mit ihrem Sohn. Doch ihr bleibt auch kaum etwas anderes übrig, da das Leben der Familie alles andere als normal ist: Denn die beiden sind in einer winzig kleinen, fensterlosen Hütte eingesperrt. Ma hat ihre Phantasie spielen lassen, um Jack die Wahrheit, dass sie von der Außenwelt abgeschnitten sind, zu verheimlichen und will ihrem Kind um jeden Preis ein erfülltes Leben ermöglichen. Doch irgendwann wird Jack neugierig und die Erklärungen werden brüchig. Gemeinsam beschließen Mutter und Sohn zu fliehen. Doch draußen wartet auf sie etwas ebenso Unbekanntes wie Furchteinflößendes: die reale Welt.
hd
Tim und Lee
  • 85 min
  • 2015
  • IMDb:

    5.9
  • 138
Tim und Lee aus Kalifornien sind glücklich verheiratet, haben einen kleinen Sohn, und sollen nun für ein paar Tage auf das Haus eines reichen Klienten aufpassen. Dort entdeckt Tim bei Grabungen im Garten eine verrostete Pistole und einen menschlichen Knochen, was ihn deutlich mehr beeindruckt als Lee. Während er in kriminalistischen Eifer verfällt, beschließt Lee, mit dem Sohn zu ihren Eltern zu fahren. Dort macht sie die Bekanntschaft des charmanten Restaurantbesitzers Ben. Tim seinerseits erhält derweil Unterstützung von der zwanglosen Max.
hd
Dating Queen
  • 125 min
  • 2015
  • IMDb:

    6.3
  • 1131
Schon in ihrer frühesten Kindheit wurde Amy von ihrem Vater Gordon eingebläut, dass Monogamie nicht funktioniere. Als erwachsene Frau, die erfolgreich für ein Männermagazin schreibt, ist sie diesem Credo treu geblieben. Amy bindet sich nicht und ist der festen Überzeugung, deswegen ein freieres Leben als ihre Mitmenschen zu führen. Während sie immerzu Ausschau nach dem nächsten potentiellen One-Night-Stand hält, schließt sie eine feste Beziehung kategorisch aus – bis Amy von ihrer kompromisslosen Chefin Dianna den Auftrag bekommt, einen Artikel über den charismatischen und äußerst erfolgreichen Sportarzt Aaron Conners zu schreiben. Ein alkoholintensives Date später, schon landet Amy mit ihm im Bett – und findet auf eine Art an ihm gefallen, gegen die sie sich bisher so erfolgreich wehrte. Aber soll sie Aaron noch mal treffen, oder soll sie auf ihre beste Freundin Nikki hören und ihn abschreiben? Allmählich geht Amy auf, was es mit dem ganzen Trubel um Liebe auf sich hat…
hd
The Gambler
  • 111 min
  • 2014
  • IMDb:

    6
  • 778
Der Literaturprofessor Jim Bennett hat ein echtes Problem. Seine Spielsucht bringt ihn immer wieder in äußerst prekäre Situationen, besonders wenn man bedenkt, wem er alles Geld schuldet. Seine reiche Mutter, die ihren Sohn längst abgeschrieben hat, ist da wohl noch das geringste Problem. Viel gefährlicher dagegen ist der Gangster Neville, der sein Geld mit Nachdruck zurückfordert und für den ein Leben nichts anderes ist als ein Pfand. Er begibt sich bald auf illegales und riskantes Terrain, um die zwielichtigen Persönlichkeiten, mit denen er sich eingelassen hat, auszutricksen. Das erregt schließlich auch die Aufmerksamkeit des Kredithais Frank, der ein fast schon väterliches Interesse an Bennetts Zukunft hegt. Doch inwieweit kann Bennett ihm wirklich trauen?

News

"Mamma Mia 2" kommt: Fortsetzung des ABBA-Musicals mit Original-Cast offiziell angekündigt

Entsprechende Gerüchte gibt es schon lange, nun wurde offiziell bestätigt: Die erfolgreiche ABBA-Musical-Verfilmung „Mamma Mia!“ bekommt ein Sequel mit der Original-Besetzung. Einen Starttermin gibt es auch schon.

"Resident Evil": Produzenten planen Reboot

Anfang 2017 heizte Milla Jovovich als Alice den Zombies im Kino ein - damit ist die sechsteilige „Resident Evil“-Reihe abgeschlossen. Die Produzenten dahinter wollen sich nun aber ein weiteres Mal um den Videospielstoff kümmern und planen ein Reboot.

Tom Hardy wird zu "Venom", "Zombieland"-Regisseur Ruben Fleischer inszeniert Solofilm des "Spider-Man"-Bösewichts

Für den Aufbau seines eigenen Marvel-Universums ist Sony nun ein echter Casting-Coup gelungen: „Mad Max: Fury Road“-Star Tom Hardy wird die Hauptrolle im Film über den „Spider-Man“-Kult-Schurken Venom übernehmen.