"Thor 3: Ragnarok": Regisseur Taika Waititi spielt "Planet Hulk"-Figur Korg, Kollege Miek auch an Bord

  • 20/04/2017
  • 1501

Taika Waititi steht bei „Thor 3: Ragnarok“ nicht nur hinter, sondern auch vor der Kamera: Er wird als massiger Außerirdischer Korg zu sehen sein. Außerdem wurde auch der Auftritt von Miek bestätigt.

Schon in „Thor 2 - The Dark Kingdom” traf Thor auf ein Mitglied der Alien-Rasse der Kronan, nun wird er in „Thor 3: Ragnarok“ einem weiteren dieser Steinmenschen begegnen. Wie Entertainment Weekly berichtet, bestätigte Regisseur Taika Waititi, dass er in die Rolle der aus den „Planet Hulk"-Comics bekannten Figur Korg schlüpft. Deren Auftritt in „Thor 3“ deutete er bereits im Herbst 2016 an. Wie Thor und der Hulk wird auch Korg auf dem Planeten Sakaar in der Arena des Grandmasters (Jeff Goldblum) zu Gladiatorenkämpfen gezwungen.

Der für seinen Humor bekannte Waititi witzelte darüber, warum er die Rolle übernommen hatte – denn eigentlich habe man Dwayne Johnson haben wollen: „Da Korg offensichtlich aus Steinen [„rocks“] besteht, wollten wir jemanden wie The Rock, um ihn zu spielen. Aber es gab nicht genug Hühnchen und Lachs in Australien um ihn und Chris [Hemsworth] ernähren zu können. Ich hätte nie gedacht, dass ich die liebenswerteste Figur im Film spielen würde.“

Korg wird zu Thors Verbündeten und hat laut Waititi ein gutes Herz: „Wir wollten die Vorstellung davon ändern, was so ein riesiger Typ aus Stein wohl für einen Charakter hat. Er ist groß und schwer, aber er hat eine leichte Seele.“ Außerdem sei der Riese ein witziger Kerl. Bei einer Presse-Veranstaltung wurde den Reportern bereits eine kurze Szene mit Korg gezeigt, bei der Thor ihn fragt, wie er als Gefangener auf Sakaar gelandet sei. Die Antwort: „Ich wollte eine Revolution anzetteln, aber ich hatte nicht genug Flugblätter dabei.“

Neben Korg wird auch dessen insektenartiger Kumpel Miek mit von der Partie sein, der ebenfalls als Motion-Capture-Figur zum Leben erweckt wird, allerdings keine Sprechrolle im Film haben soll.

„Thor 3: Ragnarok“ kommt am 26. Oktober 2017 ins Kino. Thor wird bei seinem Kampf gegen die böse Hela (Cate Blanchett) von Hulk (Mark Ruffalo), Loki (Tom Hiddleston) und Valkyrie (Tessa Thompson) unterstützt.