News

"Bailey - Ein Freund fürs Leben": Viel diskutierter Hundefilm bekommt Fortsetzung spendiert

Erst Anfang 2017 erschien „Bailey - Ein Freund fürs Leben“, in dem ein Hund nach seinem Tod in einem anderen Hundekörper wiedergeboren wird. Nun kommt ein Sequel zu dem Film, der viele Diskussionen über den Umgang mit Tieren an Filmsets auslöste...

"Spider-Man: Homecoming 2" wohl ohne Iron Man: Ein anderer Marvel-Held soll Tom Holland im Sequel behilflich sein

In „Spider-Man: Homecoming“ bekommt der Titelheld tatkräftige Unterstützung von Kollege und Mentor Iron Man. Und auch das bereits geplante Sequel soll Spidey angeblich nicht im Alleingang bestreiten...

Fast schon ein Quickie: "Dunkirk" soll Christopher Nolans kürzester Film seit seinem Regiedebüt werden

Epische Längen, ausufernde Breiten: Christopher Nolans Werke zeichnen sich in den meisten Fällen nicht gerade durch Kürze aus. „Dunkirk“, das neue Werk des „Interstellar“-Regisseurs, soll nun aber angeblich nicht einmal zwei Stunden lang sein.

Nach Geldwäscheskandal um "Wolf Of Wall Street": Leonardo DiCaprio gibt Oscar ab

Leonardo DiCaprio hat freiwillig den US-Behörden einen Oscar übergeben. Die ursprünglich Marlon Brando gehörende Trophäe ist Teil der Ermittlungen in einem Geldwäscheskandal. DiCaprio könnte zudem viel Geld verlieren.

"Operation Finale": Ben Kingsley spielt Holocaust-Drahtzieher Adolf Eichmann

„Star Wars“-Pilot Oscar Isaac wird in dem Thriller „Operation Finale“ Jagd auf Nazis machen – genauer gesagt auf Holocaust-Drahtzieher Adolf Eichmann. Für diesen wurde nun ein Darsteller gefunden: Ben Kingsley.

Für "Spider-Man: Homecoming" prognostizieren Experten starken Kinostart

Heutzutage sind selbst hochbudgetierte Hollywoodfilme nicht vor einem Flop sicher. Auf Comicverfilmungen scheinen Studios aber setzen zu können - „Spider-Man: Homecoming“ wird da keine Ausnahme sein.